Kitten Kitten Kitten

​So süß wie sie sind, so viel Sorgen machen sie auch, bis sie gesund und groß fertig zur Vermittlung gepäppelt sind 🙀 !
Momentan beherbergt der Tierschutz Bad Oldesloe allein in Pflegestellen 21 Kitten und im Tierheim nochmal 22 !!!!!
So viele seit Jahren nicht mehr !
Die Belastung sowohl für die Mitarbeiter als auch die Pflegestellen ist enorm. Nicht nur, dass die Kitten oft sehr sehr krank sind und die psychische Belastung einem oft die Tränen in die Augen treibt und einen verzweifeln lässt. Auch die finanzielle Belastung für den Verein ist enorm. Neben den Futterkosten halten sich die Kosten für Medikamente und Homöopathische Mittel auf einem beängstigenden Level.
Die hier abgebildeten Kitten sind nur ein Beispiel für die zur Vermittlung stehenden Babys. Aber alle sind noch krank und in Behandlung. Bei Interesse rufen Sie gern im Tierheim unter Tel. 04531/87888 an und lassen sich vormerken. Wir vergeben die Kitten nur zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze gegen eine Schutzgebühr I.H. von 80 € . Darin enthalten ist die komplette Impfung , das Chippen und die Kastration nach Erreichen der Geschlechtsreife durch unsere Tierärztin !

Aber bitte:
Ein Kitten oder eine Katze aufzunehmen ist eine Entscheidung fürs Leben und sollte nicht voreilig weil sie ja ach so niedlich sind getroffen werden !!!!

Wollen Sie uns unterstützen ?
Helfen Sie uns finanziell in den auch für uns als Verein durch Corona ohnehin schon schwierigen Zeiten durch eine Geldspende auf unser Konto bei der Sparkasse Holstein Sparkasse Stormarn, Bad Oldesloe IBAN: DE 58 2135 2240 0000 0086 16
BIC NOLADE21HOL oder aber auch Futterspende von Getreidefreiem Katzennassfutter !
Die Getreidefreiheit ist zwingend notwendig bei den vielen von Darmparasiten befallenen Kitten !

Wir bedanken uns schon jetzt aufrichtig und wünschen Ihnen und Euch eine schöne Woche.

Diesen Artikel teilen

Unser Wunschzettel

Amazon Wunschzettel

Beim Shoppen spenden

Jetzt Mitglied werden

Unterstützen Sie uns und werden Sie Mitglied im „Tierschutz Bad Oldesloe e.V.“